Face Music - Traditional Instruments - Altai people




- Catalog (in stock)
- Back-Catalog
- Mail Order
- Online Order
- about Artists
- Sounds
- Workshops
- Instruments
- Projects
- History Face
- ten years 87-97
- Review Face

- Photos - Artists
- our friends
- Albis Face
- Albis - Photos
- Albis Work
- Links

- Home

- Contact

- Profil MySpace
- Profil YouTube
- Overton Network

P & C December 1998
- Face Music / Albi

- last update 03-2016


Text in German



Instrumente:

Topshur
- (Saiteninstrument) ist ein zweisaitiges lautenartiges Saiteninstrument, ähnlich der tuvanischen, mongolischen und kasachischen Laute. Korpus und Hals werden aus Zedernholz geschnitzt. Der Korpus wird oft mit weichem Leder von Wildtieren, Kamel- oder Ziegenfell überzogen. Die Saiten sind aus Pferdeschwanzhaaren gewunden. Die beiden Saiten werden im Abstand einer Quarte gestimmt.

Ikili
(Streichinstrument) ist ähnlich der Topschur, aber mit einem längeren Hals. Die Saiten werden aus getrockneten Hirsch- oder Bergschafsehnen gewunden. Die Ikili spielt man mit einem Bogen. Dieser ist aus einer Weidengerte gefertigt und mit Pferdeschwanzhaaren bespannt, und die werden mit Lärchen- oder Zedernharz bestrichen.

Shoor
(Blasinstrument) ist eine längliche Flöte, sie ähnelt derjenigen der Baschkiren und Kaukasier. Die Schoor besteht aus einem ca. 70 cm langen glatten hohlen Rohr.

Bärenklau

Ungurek
(Blasinstrument) wird von modernen Meistern aus Ton hergestellt und wie Keramik im Ofen gebrannt.

Komus
(Maultrommel) wird aus Messing oder Stahl hergestellt. Früher wurde diese aus Holz gefertigt oder Bambus. Am Metall in Hufeisenform wird eine elastische Feder gleich einem Vibrator befestigt, welche man als Zünglein bezeichnet. Der Spieler legt den länglichen Teil des Instrumentes in den Mund, dabei drückt er sie leicht an die Vorderzähne. Der Ausführer bringt das Züngchen mit der rechten Hand in Bewegung. Die Höhe der Klänge wird mittels Veränderung der Mundhöhle, die gleichzeitig als Resonanzkörper dient, bestimmt.

Adishi-Manok
(Blasinstrument) wird zum Anlocken von Rotwild (Rehen) verwendet. Sie wird aus Birkenrinde gefertigt.

Amirgi-Manok
(Blasinstrument) wird zum Anlocken von sibirischen Hirschen verwendet (Ibex).

Shagay
(Blasinstrument) wird aus Knochen eines Hausschafes gefertigt.

Shagur
(Blasinstrument) ist vergleichbar mit dem Instrument Schoor, hat jedoch Seitenlöcher und wird aus Holz gefertigt. Seine Länge ist 30-40 cm..

Shatra
eine Art von Rassel, meist aus Holz



- map sketch Gorno-Altaisk

PageTop